Rezeptbuch selbst gestaltet

Letzten Samstag hatte ich wieder mein kleines, feines Teamtreffen. Ich wurde gefragt, ob wir mal was mit der Cinch machen können. Natürlich konnten wir!

rezeptbuch-teamtreffen-stampinup-stempelmanu

So sahen die Plätze aus bevor gearbeitet wurde. Dies hielt nicht sehr lange an. Bald sah es so aus.

rezeptbuch-teamtreffen-stampinup-stempelmanu1

Gar nicht so schlimm auf dem Foto. Liegt daran, dass sie schon fast fertig waren und wir schon einiges weggeräumt hatten. Die Ergebnisse lassen sich sehen. Ich bin voll begeistert davon. Die Blätter zum beschriften habe ich selbst bedruckt. Das was gerade am Schneidebrett liegt und zugeschnitten wird, werden Zwischenblätter, die man auch an anderer Stelle wieder einsetzen kann. Dazu haben wir sie laminiert.

Am Ende sind diese zwei Bücher entstanden.

rezeptbuch-teamtreffen-stampinup-stempelmanu2

Dieses Papier ist sehr schön für solche großen Flächen.

rezeptbuch-teamtreffen-stampinup-stempelmanu3

Die Deckblätter schauen nicht gleich aus, habe nur das zweite leider nicht fotografiert.

Ach ich bin echt verliebt…..

Da die Rezeptbücher so gut angekommen sind, plane ich einen Planer-Workshop. Genaueres wirst du noch erfahren. Bin noch nicht ganz zufrieden mit meinem Ergebnis. Darum schau öfter mal vorbei, wenn so ein Workshop interessant für dich wäre. Bei Interesse kannst du dich auch per Mail melden und ich schicke dir den Termin zu.

Kreative Grüße

Manuela

Eine Antwort

  1. Das Designpapier ist aber auch der Hammer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.