Kategorie-Archive: Workshop

Kreativ bei dir Zuhause / Osterkörbchen

Am Freitag gibt es wieder einen Zoom Mini-Workshop. Gewerkelt wird ein Osterkörbchen.

Hier ist noch meine Mail-Adresse, stempelmanu@gmail.com. Freue mich über jede Anmeldung!

Kreative Grüße

Manuela

Neuer Bastelraum – Manu´s Z(R)oom (ZoomRoom)

Hallo ihr Lieben! Ich habe einen Bastelraum gemietet. Wo ich immer wieder mit Leuten die Interesse haben etwas kleines werkeln werde.

Wenn auch du Lust dazu hast, melde dich bitte bei mir, damit ich dir den Link schicken kann. Gerne auch per WhatsApp oder über das Formular unten. Ich werde immer wieder etwas machen und es hier einstellen.

Den Anfang mach ich gleich schon diese Woche. Und zwar mit einer kleinen Verpackung für zwei goldene Kugeln.

Wenn du diese Verpackung mit mir werkeln möchtest, melde dich für Donnerstag den 18.2. um 19 Uhr an. Den Link werde ich ca. eine Stunde vor Beginn hier ergänzen. Du kannst dich aber auch anmelden und bekommst den Link per Mail geschickt. Der Link wird wieder gelöscht, sobald wir fertig sind.

Vorbereiten solltest du ein bis zwei Bögen Farbkarton A4, beliebiges Designerpapier, Falz- und Schneidebrett, eine Schere, Falzbein, Kleber (ich verwende Flüssigkleber) und natürlich Stempelset, Stempelkissen und was du sonst noch brauchst um deine Verpackung zu verzieren.

Ich habe Zoom gewählt, weil du dort gleich beim basteln fragen kannst, wenn du dich irgendwo nicht auskennst oder etwas nicht so ist wie es sein sollte. Auf Facebook, Instagram oder ähnlichen Plattformen könnte ich das auch machen, aber du kannst nur schreiben und ich muss mich aufs erklären konzentrieren und nicht aufs lesen. Diese kleinen Werkeleien, werde ich auch aufnehmen und auf YouTube stellen. Allerdings ohne die gestellten Fragen oder Bilder von den Teilnehmer/innen.

Wenn Kosten dabei stehen dann ist es ein richtiger Workshop, auf ca. 10 Personen limitiert und es gibt ein Materialpaket dazu.

Ich hoffe dein Interesse geweckt zu haben und würde mich freuen, wenn du einmal beim Werkeln dabei sein könntest.

Hier der Link: Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/82198801328?pwd=Mm1lQ09nTXY3YWNZYjk1dEVwZDExQT09

Meeting-ID: 821 9880 1328
Kenncode: 765720

Kreative Grüße

Manuela

Zoom-Workshop / Beerenstark

Anmeldung bitte bis spätestens 20.02.2021, damit das Materialpaket rechtzeitig bei dir eintrifft. Wenn du mit deinem eigenen Material arbeitest, dann kannst du dich bis 24.02.2021 anmelden.

Stanzteile werden mitgeliefert, Stempelabdrücke leider nicht. Das dürfen wir nicht. Du kannst also mit einem anderen Stempelset arbeiten (bei der Explosionsbox) oder mit einem Designerpapier.

Was du sonst noch brauchst: (kann auch dazu bestellt werden)

  • Papierschneidemaschine
  • Stempelset nach Wahl
  • Kleber (ich verwende flüssig Kleber)
  • Falzbein
  • Transparente Blöcke (für Stempel)
  • Schere
  • Stempelkissen nach Wahl
  • Cutter oder Skalpell

Ich würde mich freuen, wenn ich dich am Freitag den 26. 02. online sehe.

Kreative Grüße

Manuela

Hier kannst du dich anmelden

Stempelset des Monats / Beerenstark / 1

Stempelset des Monats

Das zweite Projekt für meinen Zoom-Workshop zeig ich dir heute. Es ist ein etwas aufwendigeres Projekt. Zumindest ist es größer. Du kannst darin drei kleine Marmeladen-Gläser verpacken.

Hier habe ich auch das Papier von der Sale-A-Bration verwendet. Passt perfekt zu dieser Verpackung. Wenn sie geöffnet ist kommt das zum Vorschein.

Ich habe die Löcher wo die Gläser rein gestellt werden noch Quadratisch gemacht, damit es auch jeder mitmachen kann. Denn nicht alle haben eine BigShot daheim. Natürlich werde ich beide Arten zeigen.

Das Materialpaket bekommst du von mir, alle anderen Materialien brauchst du selber. Wie z.B. Lineal, Bleistift und solche Sachen. Die genauen Informationen gibt es morgen . Was du noch brauchst ist genug Zeit. Denn es wird schon etwas dauern bis wir das fertig gewerkelt haben.

Solltest du das Stempelset bestellen wollen gib mir einfach bescheid. Für das Papier der Sale-A-Bration brauchst du eine Bestellung von 120 Euro. Dafür gibt es nicht nur das Papier sondern auch noch das Stempelset Fruchtige Grüße.

Dann sehen wir uns hoffentlich morgen wieder bei den Infos.

Kreative Grüße

Manuela

Online-Workshop / Adventkalender

Heute zeig ich dir die Adventkalender, die beim Workshop entstanden sind. Online waren wir, mit mir, zu fünft. Eine konnte nicht teilnehmen und hat dafür zwei zu Hause gemacht.

Ich habe auch noch einen gewerkelt. Diesmal in blau. Bei der Verzierung war ich mir nicht sicher, darum gibt es diesen ohne Schnick Schnack.

Und jetzt die anderen.

Dieser ist von Michi, einer Teilnehmerin ohne Blog
Dieser ist von Iris, einer Teilnehmerin ohne Blog.
Dieser ist von Beate: https://werkstickl.wordpress.com/
Dieser ist von Viktoria. http://kuchenjunkie.blogspot.com/
Und dieser ist von Carmen: https://carmenskaiserreich.wordpress.com/

Das waren von jedem ein Adventkalender. Ich find die sooooo schön! Und weil sie doch etwas mehr Arbeit sind, sollte sie nur eine Person bekommen die diese Arbeit auch zu schätzen weiß. Auch nach Weihnachten könnte man diese Box stehen lassen für Kleinigkeiten.

Vielleicht bist auch du bei meinem nächsten Workshop dabei. Ich würde mich freuen.

Kreative Grüße

Manuela

https://manuelapfurtscheller.stampinup.net/

1. Online – Workshop

Ich traue mich. Es ist eine ziemliche Herausforderung für mich einen Online-Workshop zu machen. Noch dazu einen so langen. Gewerkelt wird ein Adventkalender.

Na, was sagst du zu diesem tollen Adventkalender? Ich bin verliebt….

Wie funktioniert der Workshop

Verwenden werde ich Zoom. Den Link bekommen die angemeldeten Personen per Mail zugeschickt. Nah der Anmeldung stelle ich die Materialpakete zusammen, damit du auch alles hast was du dafür brauchst. Nur Kleber, Schneidebrett, … brauchst du selber. (Wird noch bekannt gegeben was noch gebraucht wird.) Wenn alle dem Zoom-Meeting beigetreten sind beginnen wir mit dem Werkeln. Ich habe für diesen Adventkalender ca. 3 Stunden gebraucht. Bis alles zugeschnitten ist dauert schon seine Zeit. Darum habe ich genug Zeit dafür eingeplant. Es werden auch mehr Blätter dabei sein, solltest du dich einmal verschneiden. 😉 Tja, das ist der Ablauf. Eigentlich wie ein normaler Workshop, nur dass du es gemütlich daheim machen kannst.

Materialpaket

Im Materialpaket findest du Farbkarton in zwei Farben und einen Bogen Designerpapier. Beim Designerpapier bin ich noch am überlegen ob es vielleicht zwei Bögen werden. Was du selber brauchst ist:

  • Schneidebrett Nr. 152392 € 30,00
  • Papierschere Nr. 103579 € 12,00
  • Flüssigkleber Nr. 154974 € 6,00
  • Papierfalter Nr. 102300 € 8,50
  • Wenn du möchtest Musterbeutelklemmen (habe ich als Knöpfe verwendet) oder eine kleine Kreisstanze (damit sich die Schubladen leichter herausziehen lassen) oder etwas anderes damit man die Schubladen einfach greifen kann, das bleibt dir überlassen
  • Vielleicht einen kleinen Zahlenstempel, nicht nötig, kann auch mit Hand geschrieben werden.

Natürlich kannst du da die Sachen verwenden, die du zuhause hast. Gerne aber auch zum Materialpaket dazu bestellen.

Was es noch zu Wissen gibt

Der Workshop findet am 28. November 2020 von 15 bis ca. 19 Uhr statt.

Die Kosten betragen 25 Euro inkl. Materialpaket. Wenn ich es dir schicken soll, kommen noch die Versandkosten dazu, diese entfallen, wenn es abgeholt wird.

Anmeldung läuft ab jetzt bis 15. November per Mail an stempelmanu@gmail.com. Die Anmeldung ist so kurz, da ich noch Zeit brauche um alles zu bestellen und dann noch zu verschicken. Damit auch alles rechtzeitig bei dir ankommt.

Designerpapier kannst du dir aussuchen. Entweder das DSP Weihnachtsblüten (Habe ich verwendet) oder das DSP Schneeflockentraum. Welches Blatt du bekommst kann ich nicht sagen. Es gibt immer nur zwei mit gleichem Design. Ich schaue natürlich, dass der Farbkarton zum Designerpapier passt.

Beide Papiere sind sehr schön. Gib mir bitte bei der Anmeldung bescheid für welches du dich entscheidest. (Ich werde beim Workshop die Schneeflocken verwenden.)

Ich glaube das ist alles. Solltest du Fragen haben, einfach melden, am Besten per Mail.

Bin schon ziemlich aufgeregt und würde mich freuen, dich zu sehen.

Solltest du Online nicht dabei sein können schicke ich dir auch gerne das Materialpaket inkl. Anleitung zu. Die schriftliche Anleitung bekommen natürlich alle die dabei sind.

Basteln für einen guten Zweck

Im Feber werde ich den Workshop verwenden um Verpackungen mit euch zu werkeln die für einen guten Zweck gespendet werden.

Bei der Kreastiv-Messe letzten November habe ich den Verein Näh- und Bastelstübchen kennen gelernt. Dabei geht es um Frühgeburten und um Sternchen-Kinder. Genäht oder gestrickt werden Kleidungsstücke und Deckchen, Kraken, Herze, Schmetterlinge,…. Gebastelt wird auch einiges. Hier kommst du zur Seite auf Facebook. Ich fand diese Idee den Eltern auch eine kleine Erinnerung an ihr Sternchen zu schenken total nett.

Darum werde ich am Samstag den 22. Feber meinen Workshop dafür verwenden für diesen Verein einige Verpackungen zu basteln. Welche das sein werden weiß ich noch nicht. Muss ich erst überlegen. Auf alle Fälle gibt es bald weitere Informationen dazu. Alle Anleitungen werde ich zur Verfügung stellen und auch das Material. Über eine freiwillige Spende fürs Material freue ich mich natürlich,  wenn du nur basteln möchtest freut es mich auch sehr. Alle sind herzlich Willkommen!

Bitte melde dich dafür an. Mehr als sechs Personen habe ich nicht Platz. Sollten es mehr Anmeldungen sein, finden wir bestimmt einen Ersatztermin oder es geht einfach am Sonntag Nachmittag weiter.

Solltest du nicht zu mir wollen oder genau da keine Zeit haben, alles Bastelmaterial hast du daheim, schicke ich dir auch gerne die Anleitung. Dann kannst du in aller Ruhe basteln, bringst es mir und ich verschicke alles gemeinsam.

Damit niemand verdurstet stehen auch Getränke bereit. Für den kleinen Hunger findest du etwas zum Knabbern.

Trag dir den 22. Feber 2020 gleich in den Kalender ein, damit du ihn nicht verplanst. Je schneller sich alle anmelden desto schneller kann ich bei Bedarf noch einen Termin bekannt geben.

Auf deine Anmeldung freue ich mich!

Nachtrag:

Hier ein Foto der Verpackung die gemacht wird. Sie ist nicht schwierig und recht schnell gemacht.

sternchen-box-ohne-kleben1

Diese habe ich nicht bestempelt. Auf die folgenden werden Sterne in der Farbe des Farbkartons gestempelt. Am Samstag ist es so weit. Ich freu mich schon!

Hier noch die Anleitung. Wenn du auf das Bild klickst kommst du zum PDF.sternchen-verpackung-ohne-kleben

Kreative Grüße

Manuela

 

Workshop im Jänner

Am Samstag den 18. Jänner findet ein Workshop statt. Wieder von 15 bis 18 Uhr. Firma Perfumum, Dreiheiligenstraße 3, 6020 Innsbruck.

Es gibt diesmal auch etwas neues. Die Kurskosten. Ich verlange bis Juni nur die Materialkosten, wenn du möchtest kannst du was es dir Wert ist dazu geben.

Diesmal sind es 5 Euro. Diese werden am Anfang eingesammelt. Für die freiwillige Spende stelle ich ein Sparschweinchen auf. Pro Anleitung fällt nochmal 1 Euro an. Du brauchst keine Anleitung? Dann gib sie mir einfach wieder zurück wenn wir fertig sind.

workshop

Hier die Werke die wir machen werden. Designerpapier kannst du selber wählen, genau wie die Verzierung und den Anlass. Natürlich aus den Sachen die ich mit habe.

ws1-1-2020

ws1-3-2020

ws1-5-2020

ws1-4-2020

Das Tolle an diesen Verpackungen ist, dass nicht nur etwas Süßes darin Platz findet, sondern auch ein kleines Glas Räuchermischung oder Weihrauch.

Anmelden kannst du dich per Mail oder SMS bis 16. Jänner 12 Uhr.

Auf deine Anmeldung freue ich mich.

Kreative Grüße

Manuela

 

Jahresplaner für 2020

(Für aktuelle Beiträge einfach weiter scrollen.)

workshop-aktionstage

Ende des Monats findet ein neuer Workshop statt. Und zwar wird ein Jahresplaner im A5  Format (ein wenig größer) selbst gemacht.

Natürlich kann auch ein Rezeptbuch gemacht werden. Wie in diesem Beitrag. Oder einfach nur ein Notitzbuch mit leeren Seiten.

Der Umschlag kann anders gestaltet werden. Ich nehme verschiedenes Designerpapier mit wo man sich seines aussuchen kann.

Hier die näheren Infos.

workshop-flyer

 

Wenn du gerne teilnehmen möchtest melde dich bitte per Mail an.

Kreative Grüße

Manuela

Kerzen selbst verschönern

Kerzen zu selbst zu verschönern gefällt mir gerade sehr gut. Man kann sie zu jeder Gelegenheit verschenken. In Farbe oder einfach in schwarz-weiß. Denn fast jeder mag Kerzen.

Diese sind entstanden als kleines Mitbringsel. Mit Schneemännern. Ich mag Schneemänner so gerne.

kerzen-schneemann-selbstgemacht-frostige-gruessekerze-schneemann-frostige-gruesse

Dieses Stempelset bietet sich sehr an für Kerzen. Bald folgen noch welche. Sobald sie fertig sind zeig ich sie selbstverständlich.

Kreative Grüße

Manuela

%d Bloggern gefällt das: