Schlagwort-Archive: kleine geschenke

Hättitäti – Designerpapier

Wieder einmal eine Videoanleitung von mir. Im #hättitäti war am Montag das Thema Designerpapier dran. Ich habe eine Hemdverpackung gemacht. Dafür ist die Anleitung.

Sieh dir doch auf Instagram auch an was Beate und Jenny Pauli aus einem Bogen Designerpapier gewerkelt haben. In unseren Live am Montag wird jetzt nämlich gebastelt. Mit den Zuschauern. Die Zeit hat sich auch geändert. Wir sind jetzt um 20:30 Live. Zumindest in den Sommerferien. War das aufregend gestern. Aber schau dir das Video doch selber an. Hier kommt der Link dazu. Das kannst du auch anschauen ohne dass du bei Instagram angemeldet bist.

Viel Spaß beim nachwerkeln und nicht vergessen den #hättitäti dazu schreiben wenn du dein Werk auf Instagram teilst.

Kreative Grüße

Manuela

Kleine Verpackung für ein kleines Geschenk

Vor einigen Tagen bekam ich die Frage, ob ich eine Verpackung zum Geburtstag machen kann. Darin sollte ein Armband Platz finden. Herausgekommen ist diese Verpackung.

Auf dem Deckel habe ich keinen Spruch mehr Platz gehabt. Darum ist er einfach unter das Armband verschwunden. Als kleine Überraschung wenn der Karton mit dem Armband heraus genommen wird. Die Blume ist embosst und dann mit Nachfüller und Wassertankpinsel ausgemalt. Sie ist übrig geblieben von Beates und meinem „Let´s talk about“ auf Instagram mit dem Thema „Nachfüller“.

Ich mag so kleine Verpackungen machen sehrt gerne.

Vielleicht hast du auch mal etwas zu verpacken und findest nicht das Richtige. Selber machen ist immer etwas was sonst niemand hat.

Wenn du selbst auch mal eine Verpackung oder Karten machen möchtest, aber nicht weißt wie, meld dich doch bei mir. Oder du möchtest mit ein paar Freundinnen einen Workshop veranstalten, kein Problem. Schau nach einem Termin und schreib mir.

Kreative Grüße

Manuela

Sammelsuurium / kleines Ostergeschenk

Heute habe ich ein kleines Ostergeschenk in meinem Sammelsuurium. Habe wieder meinen Brandmalstift in Verwendung gehabt.

Die Kerze habe ich weiter vorne schon gezeigt. Was neu ist, ist der Untersetzer für die Kerze. Der wurde mit einem Schmetterling verziert.

Der Schmetterling ist nicht perfekt. Aber selbstgemacht. Und Übung macht den Meister. Ich werde dieses Tool sicher noch öfter verwenden und hoffen dass ich besser damit werde.

Jetzt verabschiede ich mich in die Osterzeit und wünsch dir schöne Ostertage mit den Lieben so gut es geht in dieser komischen Zeit.

Kreative Grüße

Manuela

StampA(r)ttack / Kleine Geschenke

Hallo, schön dass du vorbei schaust! Heute geht es um kleine Geschenke. Da ich zur Zeit sehr einfallslos bin habe ich nur was kleines gewerkelt. Nur aus Designerpapier und einer Kordel.

Wenn du von ELA kommst hast du sicher schon ein nettes kleines Geschenk gesehen.

Jetzt ein Foto von meinem.

So, das ist mein Werk. Gar nichts aufregendes. Versteckt habe ich eine goldene Kugel darin. Ich habe nicht gedacht, dass diese Form der Verpackung mit dem Designerpapier überhaupt nach etwas ausschaut. Bei näherer Betrachtung ist mir aufgefallen, dass es eigentlich fast wie ein Ei ausschaut. So könnte man es sogar auf den Osterstrauß hängen mit der goldenen Kugel und etwas Geld darin. Schon hat man noch ein kleines (Oster) Geschenk. Leider habe ich nichts passendes zum aufhängen gefunden um ein Foto zu machen.

Ich hoffe mein einfaches kleines Geschenk gefällt dir.

Weiter geht´s jetzt zu PATRICIA. Ich freu mich schon auf ihr kleines Geschenk. Viel Spaß beim durchschauen der anderen Blogs.

Kreative Grüße

Manuela

1 Stet – 5 Tage – 15 Ideen / Tag3

Heute habe ich wieder eine Idee für dich. Mal schauen ob ich für die restlichen Tage auch noch eine finde.

Wenn du Die Stempelgummi die rund um die Stempel sind nicht in die Tonne gibst, kannst du dir den Rand um die Schrift oder ein Bild mir Bleistift zeichnen. So hast du genau gleich viel Abstand rund herum. Ich habe es hier bei dem Abdruck gemacht.

So schaut das aus. Und hier siehst du wie es dann aussieht.

Das Selbe habe ich auch mit den Blättern gemacht. Obwohl mir der Rand zu viel war und ich ihn kleiner gemacht habe.

Jetzt möchtest du sicher sehen, was ich mit den ausgeschnittenen Blättern und den Text gemacht habe.

Ja das ist mal kein grün. Sondern Amethyst und Farbe auf Farbe gestempelt. Ein toller Effekt oder?

Diese Verpackung ist auch noch ein „One Sheet Wonder“. Du bekommst vier Stück aus einem Bogen 12 x 12 Inch (30,5 x 30,5 cm) Oh, das sind jetzt drei Tipps in einem Beitrag… Das ist zu viel. *zwinker*

Das ist aus den ausgeschnittenen Sachen geworden. Tja, bei den Blättern braucht es nicht wirklich eine Vorlage, aber bei der Schrift schaut es schon gut aus.

Jetzt wird wieder zu BEATE und CAROLA geschaut.

Kreative Grüße

Manauela

Ideenaustausch *2

Mitmachen kann man nur auf Facebook oder du schickst mir ein Mail (stempelmanu@gmail.com) und ich stelle es auf Facebook. Je mehr mitmachen, je mehr Ideen können gesammelt werden. Verzierung und ähnliches zählen natürlich nicht dazu. Da kannst du verwenden was du magst oder ganz ohne.

Heute ist Tag zwei von meinem Ideenaustausch und ich habe mich für die längste Praline der Welt entschieden. Aber zuerst zeige ich dir wie ich das Papier zugeschnitten habe. Leider ist ein kleines Reststück geblieben.

Die Größe ist in Inch angegeben. Ein Stück hat die Größe 4 1/2 x 3 Inch. Falten braucht man gar nicht. Am besten schneidest du zuerst zwei Streifen mit 4 1/2 Inch ab und teilst sie dann immer bei 3 Inch. Der untere Streifen hat jetzt noch genau die 3″ und du schneidest noch zwei Stück mit 4 1/2″ ab. So hast du noch dieses kleine Reststück aus dem du sicher noch etwas machen kannst.

So schauen meine verpackten Pralinen aus. Es gehen 10 Stück aus einem Bogen.

Auf eine lange Seite gibst du am Besten ein doppelseitiges Klebeband. Die Schutzfolie kannst du gleich entfernen. Die lange Seite ohne Kleber legst du an der geraden Seite an einer Kante an und biegst das Papier einfach herum. Aber nicht zu fest, sonst bekommt man den Inhalt nicht mehr heraus. Schon ist dieses Goodie fertig verpackt.

So, das war jetzt Tag zwei. Bis Morgen.

Kreative Grüße

Manuela

STAMPA(R)TTACK – Hurra – der neue ist da!

Stamp Arttack 1 länglich 4-2019-001

Hurra! Seit 4. Juni darf aus dem neuen Jahreskatalog bestellt werden. Darum auch das Thema. Es sind sehr schöne Produkte vorhanden. Sehr gespannt bin ich schon auf die Sachen der anderen.

Du kommst von EVA? Dann hast du sicher schon ein tolles Werk gesehen.

Ich habe mich mit der Stanze „Bezaubernder Anhänger“ und dem passendem Stempelset „Genussvolle Grüße“ beschäftigt. Das Stempelset habe ich bei meinen Sachen nicht wirklich gebraucht. Das Designerpapier heißt „Märchenhaftes Mosaik“.

Die Anhängerstanze kann drei verschiedene Größen stanzen. Darum habe ich eine Verpackung gemacht in den drei Größen die man stanzen kann.

anhaengerstanze-verpackungen-stempelmanu-innsbruck

Die große Verpackung habe ich im Netz gefunden. Dann habe ich alles einfach verkleinert und schon sind diese drei Verpackungen von meinem Basteltisch (Küchentisch) gesprungen. Hier noch alle einzeln mit dem was sich in der Verpackung befindet.

anhaengerstanze-verpackung-rocher-stempelmanu-innsbruckanhaengerstanze-verpackung-moncheri-stempelmanu-innsbruckanhaengerstanze-verpackung-traubenzucker-stempelmanu-innsbruck

Jetzt aber weiter zu SIGRID. Schauen was sie gewerkelt hat. Viel Spaß beim Ideen sammeln!

Kreative Grüße

Manuela

Alle die die mit machen.

Manuela: https://stempelmanu.wordpress.com   Hier bist du gerade

Workshop Goodies

[Anzeige]

Hallo! Gestern am Abend hatte ich einen Workshop. Thema war „Kleine Verpackungen“. Da dachte ich bei den Goodies sofort an eine kleine Milchtüte.

Kleine Milchtüte „Kreativität macht Freu(n)de“

milchtüte-kreativitätmachtfreude-stampinup-stempelmanu-innsbruck

Das Stempelset „Kreiert mit Liebe“ verwende ich ja viel zu selten.

Dabei ist es so ein tolles Set.

milchtüte-kreativitätmachtfreunde-stampinup-stempelmanu-innsbsruck

Was darin Platz hat liegt daneben. Natürlich kann auch etwas anderes darin verpackt werden.

Erkennst du das Designerpapier? Nein? Es ist ein Weihnachtspapier. Aber hier fällt das gar nicht auf. Mir hat einfach das Muster sehr gut gefallen.

Ich wünsche dir einen schöne kreative Zeit!

Kreative Grüße

Manuela

Kleines Dankeschön

Ja das muss auch mal sein! Danke sagen tut ja nicht weh. Das hab ich jetzt für einen meiner Kurse gemacht. Ein schnelles kleines Danke.

danke-geschenk-deiner-wahl-verpackung-pick-up-stampinup-stempelmanu-innsbruck

Verpackt hab ich ein Pick Up. Da ist mal nicht so viel Schoki drann die zerrinnen kann. Bin ja immer wieder auf der Suche nach guten Sachen die nicht gleich zerrinnen wenns warm ist. Ja ich weiß, es ist ja nicht warm…. Aber da wo ich die verteile ist es sehr sehr warm. Und ich hoffe die beschenkten freuen sich dann auch darüber!

Na dann einen schönen nicht alzu anstrengenden Tag und viele

Kreative Grüße

Manuela

Süßes mal anders schenken

Hallo! Schön dass du wieder vorbei schaust! Diesmal hab ich Süßes mal anders verpackt. Wenn man jemanden nicht sehr gut kennt dann ist es ja immer schwer etwas zu schenken. Das kennst du sicher. Wenn jemand Süßes gern mag dann gehts ja. Nur mag ich es nicht einfach eine Schachtel oder Säckchen zu kaufen, Schleige rum oder Papier rum eine Karte dazu und fertig. Nein, das ist doch viel zu langweilig! Ich mach das lieber mal anders. Vielleicht hast du im Frühling/Sommer Katalog schon die Fensterschachtel auf Seite 43 gesehen? Wenn nicht unbedingt anschauen! In die hab ich mich verliebt! Es geht so schnell und einfach und ist sooo schön! Hier hab ich sie mit dem Designerpapier „Blumenboutique“ verziert. Die Schachtel selber ist in Marineblau gemacht. Das Geschenk ist für den Freund meiner Freundin. Darum die blaue Schachtel. Jetzt aber mal das Bild dazu.

fensterschachtel_fenster_zum_gluck_blumenboutique_stampin_up

Gefällt es dir? Dann zeig ich dir mal das ganze Werk!

stampin_up_susser_kranz_fensterschachtel_geburtstagsgeschenk

Ich hoffe du erkennst was das ist. Ich habe einen Styroporkranz genommen, bemalt und dann die süßen Sachen mit Stecknadeln darauf fest gemacht. Die Stecknadeln gehen natürlich nicht durch die Schoki sondern nur durchs Papier. In die Mitte hab ich die Schachtel gestellt.

susser_kranz_fensterschachtel_geburtstagsgeschenk_stampin_up

Da sind jetzt 2 kleine Schachteln Celebration und 1 Packung Nimm2 drauf und drinnen. In der Schachtel sind die restlichen Nimm2 versteckt. Leider hab ich vergessen ein schönes Bild von dem Kranz zu machen ohne Verpackung. Ich hoffe aber du kannst es dir vorstellen wie es ohne aussieht. Der beschenkte freut sich hoffentlich darüber und lässt es sich schmecken!

Ein schönes Wochenende wünsch ich dir und

alles Liebe

Manuela

Stehen bei dir auch Geburtstage vor der Tür? Dann meld dich doch zu meinem Workshop im Jänner an! Geburtstagskarten werkeln am 12.Jänner und kleine Mitbringsel am 26.Jänner  je von 19 – 21 Uhr. Freu mich auf deine Anmeldung unter stempelmanu@gmail.com!

%d Bloggern gefällt das: