Schlagwort-Archive: Mirbringsel

1 Stet – 5 Tage – 15 Ideen / Tag3

Heute habe ich wieder eine Idee für dich. Mal schauen ob ich für die restlichen Tage auch noch eine finde.

Wenn du Die Stempelgummi die rund um die Stempel sind nicht in die Tonne gibst, kannst du dir den Rand um die Schrift oder ein Bild mir Bleistift zeichnen. So hast du genau gleich viel Abstand rund herum. Ich habe es hier bei dem Abdruck gemacht.

So schaut das aus. Und hier siehst du wie es dann aussieht.

Das Selbe habe ich auch mit den Blättern gemacht. Obwohl mir der Rand zu viel war und ich ihn kleiner gemacht habe.

Jetzt möchtest du sicher sehen, was ich mit den ausgeschnittenen Blättern und den Text gemacht habe.

Ja das ist mal kein grün. Sondern Amethyst und Farbe auf Farbe gestempelt. Ein toller Effekt oder?

Diese Verpackung ist auch noch ein „One Sheet Wonder“. Du bekommst vier Stück aus einem Bogen 12 x 12 Inch (30,5 x 30,5 cm) Oh, das sind jetzt drei Tipps in einem Beitrag… Das ist zu viel. *zwinker*

Das ist aus den ausgeschnittenen Sachen geworden. Tja, bei den Blättern braucht es nicht wirklich eine Vorlage, aber bei der Schrift schaut es schon gut aus.

Jetzt wird wieder zu BEATE und CAROLA geschaut.

Kreative Grüße

Manauela

Das neue Jahr …

… kommt in riesen Schritten! Darum zeig ich dir jetzt noch ein paar Sachen, die schnell gemacht sind. Heute zeig ich dir einen kleinen Milchkarton für zwei Küsschen. Davon durfte ich für meine Schwiegermama mehr machen.

neujahr-verpackung-vierklee-milchtüte-stampinup-stempelmanu-innsbsruck

Den Vierklee hab ich einfach aus vier kleinen Herzen gemacht. Hier habe ich schon mal die Anleitung für einen Milchkarton gemacht. Und heute gibt es noch die Größe für diesen Milchkarton.

Farbkarton oder dickes Designerpapier in der Größe 12,5 x 11 cm zuschneiden. Lange Seite im Schneide- und Falzbrett oben anlegen und bei 2,5 / 8,5 / 11,5 cm falzen. Dann die kurze Seite oben anlegen und bei 2,5 / 5 / 7,5 / 10 cm falzen. Den Boden einschneiden und alles zusammenkleben, nach Lust und Laune verzieren (muss ja kein Vierklee sein) und schon ist eine nette kleine Verpackung fertig.

Viel Spaß beim nachwerkeln!

Kreative Grüße

Manuela

Mach Was Draus September 2016

Claudia und Renée

Wieder ist ein Monat vorbei. Die Tage werden kürzer. Da ist es doch nett, wenn man am Abend eine Kerze anzündet und ein Gläschen Champagner genießt.

Aus dem MachWasDraus Sachen ist diesmal ein Geburtstagsgeschenk entstanden. Ein Flaschenanhänger und eine Karte.

Hier zuerst mal das Materialpaket.

materialpaket

Und jetzt mein Werk.

manuela-pf-machwasdraus-september16

Wenn du alles sehen möchtest dann klick mal HIER. Da findest du auch die Werke der anderen!

Viel Spaß dabei und einen schönen Tag noch!

Alles Liebe

Manuela

Blog Hop zum Herbst-/ Winterkatalog

bloghop-winterkatalog

Hallo! Heute haben sich wieder viele Demonstratorinnen und ein Demonstrator zusammen getan und einen Blog Hop zum neuen Herbst-/ Winterkatalog gemacht. Nimm dir etwas Zeit zu schauen, es sind diesmal sehr viele die mitmachen! Der Katalog hat so viele tolle Sachen im Angebot, dass ich mich nicht entscheiden konnte, was ich als erstes bestellen sollte.

Wenn du von Alexandra kommst hast du sicher schon einen sehr tollen Beitrag gesehen! Es folgen sicher noch mehr Ideen und Inspirationen!

Ich hab eine Tasse, eine Karte und einen Anhänger gemacht.

weihnachtstasse

Leider habe ich noch keine Kekse daheim. Also musste eine andere Füllung her. Da hat ganz schön was Platz!

weihnachtskarte

Weihnachtsanhänger

Verwendet hab ich folgende Materialien: Farbkarton und Stempelfarbe in Savanne und Glutrot, Designerpapier Zuckerstangenzauber (Seite 5), Stempelset Candy Cane Christmas (Seite5), Kordel Zuckerstangenzauber (Seite5), Geschenkband mit Stickkante in Glutrot, Kreisstanze 2″ (Jahreskatalog Seite 187), Stempelset Ausgestochen weihnachtlich (Seite 6) und die Elementstanze Lebkuchenmännchen.

Ich finde mit diesen Sachen hat man so viele Gestaltungsmöglichkeiten. Das Lebkuchenmännchen ist mein Liebling! Und der Bär ist auch total süß oder nicht?

Solltest du gefallen an den Materialien bekommen haben ist hier der Katalog zu finden. Auch kannst du bei mir bestellen unter stempelmanu@gmail.com.

Jetzt darf ich dich weiterschicken zu Manuela wo du sicher auch ein tolles Werk sehen wirst. Viel Spaß beim weiter hopeln!

Alles Liebe

Manuela

Hier noch alle Teilnehmerinnen.

Martina Maierbrugger – http://mcm-ina.blogspot.com/
Elisabeth Pirolt – www.little-lizzys-crafts.at
Ursula Kaiser-Jaschko – http://uschi-ursula.blogspot.co.at/
Tanja Klingler-Selinger – www.aigenmade.com
Ute Lamprecht (FB-Name: Gabriela Werthenstein) – www.schnipselmama.at
Carola Tidl – www.lielanlinz.com
Hermine Bürger – www.aufstempeln.blogspot.com
Astrid Hofmann – www.astridspapiereuphorie.at
Claudia Wuitz – grenzgenial.wordpress.com
Martina Thorstätter – www.unserekleinebastelstube.at
Beate Wacker – werkstickl.wordpress.com
Manuela Pfurtscheller – https://stempelmanu.wordpress.com/  Du bist hier…
Manuela Geiswinkler – http://melomakes.blogspot.co.at/
Angelika Perischa – www.kreativzone.at/blog
Elvira Hörtner – www.stempelzimmer.com
Andrea Schönberger – www.stempelkarussell.blogspot.co.at
Bernd Hellmund – www.creativpalast.at

Kleines Mitbringsel

Hallo!

Ich hab mal eine Hanuta Verpakung gemacht. Das Material ist von einem Mach Was Draus Materialpaket. Und ich habs ganz mit dem aktuellen verwechselt. Aber egal. Diese Verpackung zeig ich dir doch. Sie ist schnell und einfach zu machen. Schau mal:

manuela.pf.aug16-1

Das Papier unter dem blau gefärbtem Aquarellpapier hab ich mit der Schere etwas angerauht. So sieht man besser, dass da noch eine Lage Papier ist. Die Rose ist auch aus Aquarellpapier und hat die Farben Himmelblau und Orangentraum. Eingefärbt hab ich das Aquarellpapier mit unserem Aquapainter. Den wollte ich eigentlich nie haben, Weil ich dachte brauch ich nicht. Bis wir ihn dann als Geschenk von unserer Team-Mami Beate bekamen. Seit dem ist er nicht mehr weg zu denken. Wie gefällt dir denn mein Werk?

Die Anleitung dafür kommt dann auch noch.

Und jetzt muss ich noch denken was ich aus dem aktuellen MachWasDraus Materialien machen soll

Schönes werkeln

Manuela

Mach Was Draus Juli

Claudia und Renée

Hallo! Es ist schon wieder ein Monat um und MachWasDraus Zeit. Letzten Monat hab ich mein Werk leider nicht geschafft, aber diesmal schon. Ferien sind einfach anstrengend! „Lach“  Das ist das Material was wir bekommen haben.

Materialpaket-Juli-16

Und das ist was ich daraus gemacht habe.

manuela.pf2-juli16

Auf dem Foto von der Seite siehst du dass ich wirklich alles verwendet habe was im Materialpaket war. Hier noch die Verderansicht in Groß. Damit du den Fuchs auch gaaannnzz gut sehen kannst! *grins*

manuela.pf-juli16

Ist er nicht toll?

Nicht sehr viel Aufwand, wenn man mal die Idee hat. Und ich liebe diesen Fuchs. Das Stempelset heißt Foxi Friends, und das auf dem Banner heißt Bannerweise Grüße. Bei beiden kann die passende Stanze dazugenommen werden. Ich find die sooo super! Leider hab ich sie noch nie verwendet, weil mir mal einfach die Zeit fehlt. Wie du ja sicher schon an meinem Blog gesehen hast. Nicht viel los hier. Aber das ändert sich im September wieder. Zu Foxi Friends gibt es auch noch das passende Papier dazu. Das ist auch einfach nur süß! So, jetzt nimm dir etwas Zeit und schau mal was die anderen aus diesen Sachen gemacht haben! Klick HIER.

Viel Spaß beim schauen und Ideen sammeln!

Alles Liebe

Manuela

Wenn du den Fuchs und das Papier auch haben möchtest dann meld dich doch per Mail!

Was machen aus einem 6″x 6″ Papier?

Nach dem es hier auf meinem Blog mal sooo ruihg ist kommt heute gleich eine Anleitung.

Heute gibt es eine von 3 Anleitungen für das Designerpapier mit der Größe 6″ x 6″. Du brauchst dafür auch das Envelope Punch Bord (Stanz- und Falzbrett für Umschläge). Sonst nur noch Schere und Gluedots. Natürlich dann auch noch was zum verzieren.

bag-in-a-box1

Das ist eine Bag in a Box. Haben 3 Mini RitterSport Platz darin oder 2 goldene Kugeln. Wenn du mehr solche Verpackungen brauchst, bekommst du 4 Stück aus einem Bogen Designerpapier mit der Größe 12″ x 12″. Ohne Verschnitt!! Jetzt noch die Anleitung.

bag-in-a-box

Diese Verpackung ist sehr schnell gemacht. Wenn mal kurzfristig eine Einladung ins Haus weht und du nicht weißt was mitbringen.

Ich hoffe du kennst dich aus. Viel Spaß beim nach werkeln! Über Kommentare freu ich mich auch immer!

Ich wünsche dir eine schöne, Sonnen reiche Woche!

Alles Liebe

Manuela

 

Mal was anderes

Das hab ich jetzt mal versucht. Heute zeig ich nichts das nur auch Papier besteht sondern auch auch Beton. Ja ich hab mich mal mit Beton beschäftigt. Zuerst hab ich mich da nicht ran getraut. Aber ich dachte wenn es nichts wird dann lass ich es halt. Aber es hat sehr gut geklappt find ich. Sogar mein Sohnemann war mit Begeisterung dabei und hat mir geholfen. So ist es also ein Gemeinschaftswerk. Jetzt zeig ich dir einfach mal die Fotos.

Beton-Teelicht

Und wie gefallen dir meine Beton-Teelichthalter? Natürlich mußte was aus Papier drauf. Auf den Boden hab ich einen Moosgummi-Kreis geklebt, damit der Tisch oder so nicht zerkratzt wird. Der gelbe Kreis unter dem Schmetterling ist auch aus Moosgummi und mit Heißkleber angeklebt. Den Schmetterling hab ich nur mit einem GlueDot angeklebt damit man ihn wieder entfernen und mal anders dekorieren kann. So kann man zu Weihnachten zum Beispiel einen Stern draufkleben. Hier noch eines alleine.

Beton-Teelicht1

Zuerst dachte ich oben der Rand gefällt mir nicht so, weil er so zackig und ausgefranst ist. Doch genau das macht es zu etwas besonderem. Das Teelicht kann man natürlich auch auswechseln. Werde noch mehr so Sachen aus Beton versuchen. Hab ja auch einen ganzen Sack gekauft und den mag ich nicht wegwerfen, weil das Ding megaschwer ist.

Fast vergessen. Das waren meine Swaps für unser Teamtreffen am Samstag. Mehr davon folgt in den nächsten Tagen. Auch einige Projekte mit Anleitung werden dabei sein.

Ich wünsch dir einen schönen Tag! Bald sind Ferien!

Alles Liebe

Manuela

Hallihallo!

Leider hab ich mal nicht viel Zeit um selber was zu basteln. Darum zeig ich dir heute wie ich diese Box gemacht habe.

magicbox

Die hab ich HIER schon vorgestellt. Und jetzt kommt die Anleitung. Es ist gar nicht so schwierig wie es aussieht. Ich hab davon 20 Stück gemacht. Man sollte nur ziemlich genau arbeiten, was mir in der Nacht nicht immer gelungen ist. Diese Box ist einfach super! Jetzt aber die ANLEITUNG! von Stempelmami.de.

Viel Spaß beim Nachwerkeln!!

Alles Liebe

Manuela

Just for you die Zweite

Jetzt kommt die Anleitung zur selbstschließenden Box.

Anleitung selbstschließende box

Verzieren nach belieben hab ich noch vergessen. Da sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. 🙂

Ich hoffe es ist alles verständlich. Sonst gib mir doch bitte Bescheid damit ich es verständlich machen kann.

Viel Spaß beim Werkeln und vielleicht zeigst du mir deine Box!?!

Alles Liebe

Manuela

%d Bloggern gefällt das: