Schlagwort-Archive: Selber machen

Verpackung die aus einem Fehler entstanden ist

Auch mir passieren öfter Fehler. So wie beim letzten Workshop im Z(R)oom. Die Teilnehmerinnen haben mir es Gott sei Dank nicht übel genommen. So etwas kommt, wenn man einen Übertragungsfehler macht. Tja…. So sind sie zu einer zusätzlichen Verpackung gekommen. Meine habe ich mit selbstbestempeltem Flüsterweiß und mit dem Stempelset „Ovale Grüße“ verziert. Die Blumen sind aus dem Stempelset „Back To Back Blooms“.

Das Stempelset Back To Back Bloms gefällt mir von Mal zu Mal besser. Hintergründe lassen sich schnell und einfach selber stempeln. Dieses Set und noch eines mit Sprüchen viel mehr brauchst du nicht um mit Stampin`Up! zu beginnen. Stempelkissen, Acrylblöcke und den Papierschneider schon bist du für viele Gelegenheiten ausgestattet. Ungefähr so habe auch ich angefangen. Dann hat mich das Stempelfieber erwischt und nicht mehr losgelassen.

Diesen Monat wird mich das Osterfieber erwischen. Bei StampA(r)ttack wird es Österlich und dann gibt es noch eine ganze Woche etwas zu Ostern. Damit es nicht langweilig wird, kommt auch noch der 1 Set – 5 Tage – Ideen – BlogHop dazu. Es gibt also viel zu sehen.

Kreative Grüße

Manuela

Neuer Bastelraum – Manu´s Z(R)oom (ZoomRoom)

Hallo ihr Lieben! Ich habe einen Bastelraum gemietet. Wo ich immer wieder mit Leuten die Interesse haben etwas kleines werkeln werde.

Wenn auch du Lust dazu hast, melde dich bitte bei mir, damit ich dir den Link schicken kann. Gerne auch per WhatsApp oder über das Formular unten. Ich werde immer wieder etwas machen und es hier einstellen.

Den Anfang mach ich gleich schon diese Woche. Und zwar mit einer kleinen Verpackung für zwei goldene Kugeln.

Wenn du diese Verpackung mit mir werkeln möchtest, melde dich für Donnerstag den 18.2. um 19 Uhr an. Den Link werde ich ca. eine Stunde vor Beginn hier ergänzen. Du kannst dich aber auch anmelden und bekommst den Link per Mail geschickt. Der Link wird wieder gelöscht, sobald wir fertig sind.

Vorbereiten solltest du ein bis zwei Bögen Farbkarton A4, beliebiges Designerpapier, Falz- und Schneidebrett, eine Schere, Falzbein, Kleber (ich verwende Flüssigkleber) und natürlich Stempelset, Stempelkissen und was du sonst noch brauchst um deine Verpackung zu verzieren.

Ich habe Zoom gewählt, weil du dort gleich beim basteln fragen kannst, wenn du dich irgendwo nicht auskennst oder etwas nicht so ist wie es sein sollte. Auf Facebook, Instagram oder ähnlichen Plattformen könnte ich das auch machen, aber du kannst nur schreiben und ich muss mich aufs erklären konzentrieren und nicht aufs lesen. Diese kleinen Werkeleien, werde ich auch aufnehmen und auf YouTube stellen. Allerdings ohne die gestellten Fragen oder Bilder von den Teilnehmer/innen.

Wenn Kosten dabei stehen dann ist es ein richtiger Workshop, auf ca. 10 Personen limitiert und es gibt ein Materialpaket dazu.

Ich hoffe dein Interesse geweckt zu haben und würde mich freuen, wenn du einmal beim Werkeln dabei sein könntest.

Hier der Link: Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/82198801328?pwd=Mm1lQ09nTXY3YWNZYjk1dEVwZDExQT09

Meeting-ID: 821 9880 1328
Kenncode: 765720

Kreative Grüße

Manuela

1 Set-5 Tage-25 Ideen / Schneckenpost – *2

Hallo zu Tag zwei der Schneckenpost – Ideen. Heute zeig ich dir eine Pop Up Karte. Diese Kartenform habe ich bis vor ein paar Tagen noch nicht gesehen. Dann bekam ich eine zum Geburtstag von einer lieben Freundin. Hab mich verliebt, abgemessen und nachgewerkelt. Hier das Ergebnis.

Das ist die erste Karte die ich gemacht habe. Natürlich gibt es dazu auch ein Anleitungs-Video. Diese Karte schaut etwas besser aus. Finde ich .

Morgen geht es weiter mit Tag drei. Da habe ich wieder eine Verpackung vorbereitet.

Und jetzt schau auch bei den anderen noch vorbei und hol dir schöne Ideen.

Kreative Grüße

Manuela

Geburtstagskarte / Stempelset des Monats

Gestern habe ich eine Geburtstagskarte gewerkelt nach einem Kartensketch von Alina. Du findest sie auf Instagram. Natürlich passend zum

Stempelset des Monats

Zeig doch auch deine Ideen mit dem Stempelset Circle Celebration und So gut wie Perfekt auf Instagram unter dem #stempelsetdesmonats2021. Ich bin schon am nächsten Projekt.

Kreative Grüße

Manuela

Stampa(r) ttack / Ab in den Urlaub

Hallo beim StampA(r)ttack BlogHop. Schön dass du wieder vorbeischaust.

Das heutige Thema ist schon vor Corona entstanden. Ab in den Urlaub. Da nicht viele in Urlaub fahren, habe ich mir gedacht ich schicke einfach die Füße mal auf kurz Urlaub.

Fußbad sogar mit Glitzer. Na, welche Füße würden sich da nicht wohl fühlen? Also meine Füße haben immer zu wenig Freizeit und werden es sicher mal genießen.

Auf den Fotos sieht man es nicht wirklich, aber ich habe den weißen Hintergrund etwas Struktur gegeben. Dies sollte eigentlich mit der Strukturpaste von Stampin`Up! geschehen. Doch weil ich sie so oft verwende ist sie ausgetrocknet. Tja, da musste eine andere Idee her. Und siehe da mir ist etwas eingefallen. In einem meiner Bastelkästen war noch etwas weiße Dispersion. Etwas davon auf flüsterweißen Farbkarton mit einer Spachtel verteilt, mal dünn, mal dick und schon war der Hintergrund fertig. Das Trocknen dauerte allerdings über Nacht. Mit etwas Farbe würde man es auch auf den Fotos besser sehen. Wenn du dir das erste Bild genau anschaust kannst du auch etwas sehen.

Jetzt hüpf weiter zur lieben SIGRID oder zurück zu der lieben CLAUDIA.

Und ich sag bis heute Abend um 20 Uhr. Da kommt der letzte Beitrag von 1Set – 5Tage – 15 Ideen. Schau vorbei!

Kreative Grüße

Manuela

1 Stet – 5 Tage – 15 Ideen / Tag3

Heute habe ich wieder eine Idee für dich. Mal schauen ob ich für die restlichen Tage auch noch eine finde.

Wenn du Die Stempelgummi die rund um die Stempel sind nicht in die Tonne gibst, kannst du dir den Rand um die Schrift oder ein Bild mir Bleistift zeichnen. So hast du genau gleich viel Abstand rund herum. Ich habe es hier bei dem Abdruck gemacht.

So schaut das aus. Und hier siehst du wie es dann aussieht.

Das Selbe habe ich auch mit den Blättern gemacht. Obwohl mir der Rand zu viel war und ich ihn kleiner gemacht habe.

Jetzt möchtest du sicher sehen, was ich mit den ausgeschnittenen Blättern und den Text gemacht habe.

Ja das ist mal kein grün. Sondern Amethyst und Farbe auf Farbe gestempelt. Ein toller Effekt oder?

Diese Verpackung ist auch noch ein „One Sheet Wonder“. Du bekommst vier Stück aus einem Bogen 12 x 12 Inch (30,5 x 30,5 cm) Oh, das sind jetzt drei Tipps in einem Beitrag… Das ist zu viel. *zwinker*

Das ist aus den ausgeschnittenen Sachen geworden. Tja, bei den Blättern braucht es nicht wirklich eine Vorlage, aber bei der Schrift schaut es schon gut aus.

Jetzt wird wieder zu BEATE und CAROLA geschaut.

Kreative Grüße

Manauela

1 Set – 5 Tage – 15 Ideen / Tag2

Heute ist der zweite Tag von 1 Set- 5 Tage – 15 Ideen. Gestern haben wir noch zwei ganz verschiedene Windlichter gesehen.

Ich habe heute eine Verpackung gewerkelt. Wieder ganz einfach und ohne viel Stempeln.

Das ist sie. Das Hallo ist gestempelt und der Rest ist mit den Stanzformen durch die BigShot gekurbelt. Das im Vordergrund mit zwei Farben, habe ich in zwei Farben gemacht. Die Blüten abgeschnitten und aufgeklebt.

So schaut die Box offen aus. Wenn sie ganz offen ist kann sie sehr gut aufbewahrt werden. So ist sie ganz flach.

Jetzt bin ich gespannt was es bei BEATE und CAROLA zu bestaunen gibt.

Kreative Grüße

Manuela

Ideenaustausch *7

Der letzte Tag von meinem Ideenaustausch ist heute. Es wurden sechs Verpackungen die ich aus einem Bogen bekommen habe.

Was sich darin versteckt siehst du im nächsten Bild.

Verzierung habe ich ausgelassen, weil mir das Papier alleine schon sehr gut gefällt.

Daraus kann ganz toll ein Adventkalender gemacht werden. Dafür brauchst du nur drei Bogen Designerpapier.

Anleitung

  • Designerpapier 10,2 cm (3″) x 15,2 cm (6″) zuschneiden
  • Lange Seite anlegen und bei 3,5 / 7 / 10,5 / 14 cm falzen
  • Kurze Seite anlegen und bei 3 / 7 / 9 cm falzen
  • Den Boden (3 cm) an den Falzlinien einschneiden und die Lasche wegschneiden
  • Kleber auf die Seiten-lasche und zusammenkleben
  • Boden auch zusammenkleben
  • Oben mit dem Zeigefinger nach innen drücken und mit Daumen und Zeigefinger zusammendrücken
  • Oben mit etwas passendem verschließen

So das war mein letztes One-Sheet Projekt.

Ich hoffe es hat dir gefallen und ich wünsche dir viel Spaß beim nachbasteln. Bei Fragen kannst du dich gerne melden.

Kreative Grüße

Manuela

Ideenaustausch *5

Heute an Tag 5 habe ich etwas größeres verpackt. Es ist etwas Königliches und es ist rund. Oben und unten ein Keks und in der Mitte Schokolade. Hast du es erraten?

Na was ist es? Hinten schaut es ein wenig heraus….

Jetzt aber. Es gehen wieder acht Stück aus einem Designerpapier heraus. Die Größe ist 3 x 6 Inch. Nach dem Zuschneiden, brauchst du nur noch ein doppelseitiges Klebeband auf eine kurze Seite geben und das Papier um die Rolle wickeln, zusammen kleben fertig. Oben den Kreis habe ich mit Glue Dots auf die Kekse geklebt. Wenn etwas über das Papier gestanden ist, habe ich es einfach ins Papier gedrückt. Bei einigen geht es gut, bei anderen weniger. Den Boden habe ich offen gelassen.

Auf den Fotos siehst du nur fünf Verpackungen. Das hat einen Grund. Es sich nur fünf Rollen in einer Packung und ich wollte nicht zwei kaufen. Die sind nicht sicher vor mir. ;-D

Das war meine Idee für heute. Morgen geht´s wieder weiter.

Kreative Grüße

Manuela

Ideenaustausch *4

Mitmachen kann man nur auf Facebook oder du schickst mir ein Mail (stempelmanu@gmail.com) und ich stelle es auf Facebook. Je mehr mitmachen, je mehr Ideen können gesammelt werden. Verzierung und ähnliches zählen natürlich nicht dazu. Da kannst du verwenden was du magst oder ganz ohne.

Tja, wenn die Technik nicht so will wie ich, wird es etwas später.

Aber jetzt hat es geklappt und ich zeige dir acht kleine Verpackungen für eine kleine Tafel Schokolade.

Das sind sie. Eine Anleitung gibt es heute nicht, weil ich noch etwas an den Falzungen arbeiten muss. Etwas passt mir noch nicht ganz. Wer genau hinsieht, kann auch sehen was mich stört. 😉 Natürlich kommt die Anleitung noch.

Hier siehst du auch noch eine geöffnete Verpackung. Morgen kommt die nächste Idee. Also schau wieder vorbei.

Kreative Grüße

Manuela

%d Bloggern gefällt das: