Schlagwort-Archive: Wichteln

12 Samstage bis Weihnachten / Nr.12

img-20161002-wa0005

 

Hallo und einen schönen 24. Dezember! Heute ist der letzte der 12 Samstage und das Christkind kommt! Ich hab mal nicht wirklich was mit Produkten von Stampin`Up gemacht. Nur den Anhänger. In unserer Bastelfamilie wird immer Gewichtelt. Es gibt kein Thema, es muss nur selbst gemacht sein. Die Idee hab ich schon öfter im Netz gesehen. Mir gefällt das so gut! Das Wichtelgeschenk hab ich auch selber übergeben, durfte aber noch nicht geöffnet werden. Ich hoffe sie schaut nicht hier rein bevor sie es geöffnet hat. Sonst ist die Überraschung futsch. Da ich sonst in letzter Zeit leider nichts geschaft habe kann ich dir nur das zeigen. Jetzt aber genug! Hier das was ich gemacht habe!

weihnachten_weinglas_engel_geschenk_teelicht_stampin_up

Ich liebe Engel!

weihnachten_engel_weinglas_geschenk_teelicht_stampin_up

Und jetzt noch mit dem Anhänger. Eine Karte kommt auch noch dazu, aber di hast du alle schon gesehen.

weihnachten_weinglas_engel_geschenk_teelicht_anhanger_stampin_up

Liebe Helga ich hoffe dir gefällt es auch!

Jetzt wünsch ich dir und all deinen Lieben ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest!

Weiter gehts bei  ⇒⇒ Patrizia ⇒⇒  oder zurück zu ⇐⇐ Gudrun ⇐⇐. Viel Spaß!

Alles Liebe

Manuela

 

Alle auf einen Blick

Beate (Team-Mama ) – https://werkstickl.wordpress.com

Carmen – https://carmenskaiserreich.wordpress.com/

Gudrun – https://kunterbunteshausibk.com/

Manuela – https://stempelmanu.wordpress.com  (hier bist du)

Patrizia – https://kreativitaetstheorieblog.wordpress.com/

Sabrina – https://alpenpapierwerkstatt.wordpress.com

Advertisements

Wichteln die Vierte…

Und das ist auch der letzte Beitrag zum Wichteln. Denn schon ist das neue Jahr vor unsrer Türe und da zeig ich nichts mehr von Weihnachten sondern aus dem neuen Frühling/Sommerkatalog.

Jetzt aber zu dem Packerl das ich zu einer meiner „Schwestern“ geschickt habe. Eigentlich hätte ich es auch vorbei bringen können, aber das wollte ich nicht. So war die Überraschung größer. Ich habe mir sehr schwer getan etwas zu finden was ich ihr schenken konnte. Denn süßes sollte sie nicht essen. Also was schenken…. da kam mir eine Idee. Und zwar Ein Teebüchlein.

 

teebuch

Das ist es. Noch zwei Teelichter mit verpackt und eine schöne Auszeit kann beginnen!

teebuch1

Hier ist noch die innen Ansicht und der Spruch den ich hinten noch anbringen musste, weil ich den so passend fand. Die drei Englein hab ich auch noch mit eingepackt. Da war schon eine goldene Kugel drinnen. Ganz ohne Süßes gehts halt doch nicht…. Und sie sollten auch aufpassen, dass die Auszeit auch eingehalten wird.

Das war jetzt die Wichtelei! Noch ein Weihnachtsbeitrag folgt heute noch etwas später. Vielleicht auch noch einer mit Neujahrssachen. Lass dich überraschen!

Darum schau wieder rein!

Alles Liebe

Manuela

Wichteln die Dritte…

Hallo! Schön dass du reinschaust! Heute zeig ich ja was ich zum DIY Wichteln verschickt habe. Bin gespannt ob es gefällt! Freu mich über jedes „Gefällt mir“! Na dann, schau mal.

weihnachtsbaum

Den hab ich aus einem Buch gefalltet und verziert. Was macht man sonst aus einem Buch das man schon gelesen hat… Geht eigentlich ganz einfach ist aber eine ziemliche arbeit! Aber mir gefällt er. Und dir?

Das war mein erstes Wichtelgeschenk. Das nächste kommt auch noch. Und wie schon geschrieben, ich freu mich immer über ein „Gefällt mir“ oder ein „Kommentar“!

Ich wünsche alles Liebe und Gute

Manuela

Wichteln die Zweite…

Heute zeige ich dir was ich von meinem zweiten Wichtel bekommen habe. Da war mal diese Verpackung in der Verpackung. *grins*

wichtelschachtel1

Schön oder? Der Inhalt war Schoki, Karte und ein Kalender. Die nächsten Bilder zeigen den Inhalt.

wichtelschachtel2

Der Spruch im Kalender war gekennzeichnet und passt genau! Er lautet:“Dass du deine tolle Ideen in die Welt hinaus trägst, das ist mein Wunsch für dich.“ Toll oder? Es ist ein kleiner Herzenswunschkalender. Den ich auch ganz toll finde. Die Fotos sind leider nicht so schön. Aber ich hoffe du erkennst alles recht gut. Die Karte schlicht schön. Ach ja, es waren noch sehr sehr viele kleine Sternlein in der Schachtel.

Das war jetzt vom „Team Werkstickl“.

Im nächsten Beitrag zeig ich was ich beim DIY Wichteln verschickt habe. Also nicht vergessen wieder reinschauen!

Alles Liebe und viele kreative Gedanken

Manuela

%d Bloggern gefällt das: